Frühling, Sommer, Herbst und Winter - das ganze Jahr ein Urlaubsparadies!

Bunte Blumenwiesen laden ein zum bayerischen Picknick. Nach dieser zünftigen Stärkung im Grünen geht es weiter – volle Kraft voraus in Richtung Erholung, Spaß und Genuss. Noch mehr Abenteuer? Sportlich Ambitionierte messen ihre Kräfte am Eidenberger-Lusen, dem imposanten Kletterfelsen. Hoch hinaus geht es auch im Winter: bei Kaiserwetter fühlen Sie sich majestätisch verzaubert von glitzernden Schneeflächen. Der Loipenverbund bietet verschiedenste Langlaufloipen – insgesamt 60 km gesunder Winterspaß.

Auf der überschaubaren Wegstrecke des Sonnensystemwanderweges in Sonnen werden die astronomischen Entfernungen und der ungeheure Größenunterschied zwischen der Sonne und ihren Planeten im Maßstab 1 : 1 Milliarde dargestellt. Eine Besonderheit ist, dass man vom Ende des 7,5 km langen Weges beim Modell des Zwergplaneten Pluto wieder auf die vergoldete Sonnen zurücksehen kann.

Schneien Sie herein ...

Wegscheid, Breitenberg und Sonnen sind ein wahres Winterparadies-Trio: Vom familienfreundlichen Wegscheider Skilift, über märchenhafte, kilometerlange Langlaufloipen bis hin zu einer „sonnigen“ Schneeschuhwanderung auf weichem Pulverschnee. Im verschneiten Wegscheider Land geht jedem Wintersport-Fan das Herz auf.

Hinein ins weiße Vergnügen!

Ein echtes Winterhighlight sind die zahlreichen Langlaufwettkämpfe sowie die internationalen Skisprungwettbewerbe.
In Rastbüchl heißt es jedes Jahr an den drei Sprungschanzen: Wer weiter fliegt, der siegt! Für erfahrene Skifahrer ist das nahegelegene Skigebiet Hochficht eine ausgezeichnete Region. Wer sich gern mutig aufs Glatteis begibt, der ist beim Stockschießen genau richtig.

Damit Sie nach so viel Wintersport wieder zu Kräften kommen, verwöhnen Sie urige Gasthöfe und Hütten mit regionalen Köstlichkeiten. Bei einem Glühwein steigt von innen wieder Wärme auf! Die unvergesslichen Hüttenabende sind beliebt und sorgen für zünftige Unterhaltung.